<%@ Language=JavaScript %> Schneider
 

AGB

 Arbeitsgemeinschaft Brandsicherheit
 Prof. DDr. U. Schneider / Dr. U. Max

 
Home
Nach oben


o.Univ.Prof.Dipl.-Ing.DDr. Ulrich Schneider

 

 

geboren: 17.07.1942 Köslin (Deuschland)

seit 1990, o.Univ.Prof. an der Technischen Universität Wien

 Ordinarius für Baustofflehre der Fakultät für Bauingenieurwesen der TU Wien

Vorstand des Institutes für Baustofflehre, Bauphysik und Brandschutz der TU Wien

 Werdegang

1970 Dipl.-Ing., TU Braunschweig
ab 1970 Forschungsassistent bei Prof. Kordina, Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz, TU Braunschweig
1973 Promotion (nostrifiziert 1990), Dr.techn., Fakultät für Bauingenieurwesen der TU Braunschweig
1974 Mitbegründer (und Projektleiter) des Sonderforschungsbereiches 148 “Brandverhalten von Bauteilen”, TU Braunschweig
1979 Habilitation, Dr.-Ing. habil., Privatdozent an der TU Braunschweig
1981 Berufung: Lehrstuhl (o.Univ.Prof.) für “Brand- und Explosionsschutz” Univ.-GH Wuppertal (abgelehnt)
1981 Berufung: Lehrstuhl (o.Univ.Prof.) für “Baustofflehre” der Univ.-GH Kassel (angenommen)
1982  Bestellung als vereidigter Sachverständiger für “Baustoffkunde und Bautenschutz” durch die Industrie- und Handelskammer Kassel
1983 Leiter der Amtlichen Baustoff- und Betonprüfstelle F an der Univ.-Gesamthochschule Kassel
1985 Gründung des Ingenieurbüros “Arbeitsgemeinschaft Brandsicherheit (AGB)”, Bruchsal
1990 Berufung: Ordinariat für “Baustofflehre” an der TU Wien
seit 1990 Vorstand des Institutes für Baustofflehre, Bauphysik und Brandschutz der TU Wien
1992 Berufung: Lehrstuhl für “Baustofflehre und Materialprüfung” der Univ. Hannover (abgelehnt)
1996-99 Leiter der Abteilung “Bautechnik” an der TVFA der TU Wien
1997-98 Stellvertr. Leiter der Technischen Forschungs- und Versuchsanstalt (TVFA) der TU Wien
1999 Mitglied der Reaktorsicherheitskommission (RSK), Bonn
2002 Professor der Moskauer Staatlichen Offenen Universität (MGOU), Moskau, Russische Förderation
2002 Professor der Argo-Technischen Universität, Ksyl-Orda, KAsachstan

Mitgliedschaften                     Diverse nationale und internationale Normenausschüsse (DIN, ÖNV, KTA) und wissenschaftlich-technische Vereinigungen (CIB, RILEM, VIB).


webmaster@brandschutz-agb.de

Last updated 11.06.2003